Project Description

Über dieses Seminar

Qualifizierte Brandschutzbeauftragte müssen innerhalb von 3 Jahren jeweils 16 Unterrichtseinheiten als Fortbildungsmaßnahme nachweisen.

Zu dieser Thematik existieren deutschlandweit zahlreiche Seminarangebote ebenso zahlreicher Anbieter. Warum sollten Sie zu dieser notwendigen und sehr wichtigen Fortbildungsveranstaltung die NR-Brandschutzakademie wählen?

Die Dozenten der NR-Brandschutzakademie führen seit Jahren bereits schon im Auftrag drei namhafter Einrichtungen deutschlandweit Fortbildungsveranstaltungen für Brandschutzbeauftragte durch. Hieraus ergaben sich durchweg nur sehr gute Feedbackbewertungen der zahlreichen Teilnehmer/innen. Diese positiven Rückmeldungen der Teilnehmerkreise konnten wir nur erzielen, da wir aus unseren tatsächlichen Erfahrungswerten die theoretischen Notwendigkeiten im Brandschutz auch praxisgerecht aufzeigen können.

Deshalb führen wir nun auch dieses Seminar in unserem eigenen Hause durch. Hierzu erwarten Sie spannende, wichtige und vor allem interessante Themen.

Seminarinhalte

Tag 1

  • Flucht-, Rettungs- oder doch nur Angriffsweg – Fehlplanungen in der Ausweisung von Flucht-/Rettungswegen vermeiden

  • Objektbegehung vs. Objektbewertung – welche Leistungen werden von Brandschutzbeauftragten erwartet?

  • Brandschutzbeauftragte oder Brandschutzmanager – Aufbau einer betrieblichen Brandschutzorganisation

Tag 2

  • Verwendbarkeitsnachweise – warum benötigen diese die Brandschutzbeauftragte?

  • Brandschutznachweise/-konzepte – Hilfestellungen für die Brandschutzbeauftragten?

  • Praxisbeispiele und Gerichtsurteile zu Haftungsfragen – Privathaftungen auch für Brandschutzbeauftragte?

Zielgruppe

Brandschutzbeauftragte, Brandschutzmanager, Verantwortliche Personen im Brandschutz, Mitarbeiter von Bauverwaltungen und Genehmigungsbehörden, Interessierte im Brandschutz

Kosten

1-Tages Veranstaltung
550,00 Euro zuzügl. gesetzlicher MwSt.
inkl. Tagesverpflegung und Prüfgebühr

2-Tages Veranstaltung:
890,00 Euro zuzügl. gesetzlicher MwSt.
inkl. Tagesverpflegung und Prüfgebühr

JETZT TERMINE FINDEN

IHR FACHDOZENT IM BRANDSCHUTZ

NICO REUSS
NICO REUSS

Qualifikationen

  • Brandoberinspektor der 3. Qualifikationsebene
  • Fachplaner/Fachbauleiter Brandschutz
  • Nachweisberechtigter für den baulichen Brandschutz
  • Brandschutzbeauftragter/Brandschutzmanager
  • Qualifikation für Ingenieurmethoden im Brandschutz nach DIN 18230
  • Sachkunde/Befähigte Person zahlreicher brandschutztechnischer Anlagen und Einrichtungen

Erfahrungswerte

  • 11 Jahre Leiter einer hauptberuflichen Werkfeuerwehr
  • 15 Jahre Erfahrung als Brandschutzbeauftragter/-manager
  • 15 Jahre Erfahrung als Ausbilder und Fachdozent im Brandschutz und im Feuerwehrwesen
  • 20 Jahre Erfahrung als Berufsfeuerwehrmann
  • 20 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung brandschutztechnischer Anlagen und Einrichtungen
  • Konzeptionierungsleistungen für versicherungstechnische Kompensationsmaßnahmen im vorbeugenden Brandschutz
  • Konzeptionierungsleistungen für Sonderfahrzeuge und Sonderlösungen im Feuerwehrwesen

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an!

 Wir halten Sie auf dem Laufenden.