Project Description

Über dieses Seminar

Das Seminar bietet Grundwissen zu den Themen Brandschutz und Bauregelwerke sowie Grundlagenwissen zu Funktion, Art und Einbau der wesentlichen brandschutztechnischen Einrichtungen. Ferner wird vermittelt, was bei Planung, Ausführung und Betrieb der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) hinsichtlich des Brandschutzes zu berücksichtigen ist. 

Durch das Seminar Basiswissen Technischer Brandschutz erhält der Teilnehmer ein umfangreiches Grundwissen über die Funktionen, Arten, Einbau und Wirkungsweisen brandschutztechnischer Anlagen und Einrichtungen. Auch das Verstehen und die konforme Umsetzung der Inhalte von Verwendbarkeitsnachweisen wird dem Teilnehmer vermittelt. Das Verstehen der Begrifflichkeiten Instandhaltung, Wartung und Prüfung sowie deren korrekte
Umsetzung runden das Seminar ab.

Seminarinhalte

  • Brandverhalten von Baustoffen und Klassifizierung von Bauprodukten

  • Schutzziele im Brandschutz

  • Anforderungen an den Technischen Brandschutz aus dem Baurecht

  • Arbeiten mit Verwendbarkeitsnachweisen

  • Betreiberpflichten

  • Instandhaltung, Wartung, Prüfung und Instandsetzung

Zielgruppe

Projektleiter, TGA-Planer, Servicetechniker, Mitarbeiter von Baubehörden, Teilnehmer aus Handel, Handwerk, Dienstleistung und Industrie, Immobilienverwalter und -makler, Hausmeister und Interessierte im Technischen Brandschutz

Kosten

390,00 Euro zuzügl. gesetzlicher MwSt.
Tagesverpflegung ist in der Seminargebühr enthalten

Online-Seminar:
350,00 Euro zuzügl. gesetzlicher MwSt.

JETZT TERMINE FINDEN

IHR FACHDOZENT IM BRANDSCHUTZ

NICO REUSS
NICO REUSS

Qualifikationen

  • Brandoberinspektor der 3. Qualifikationsebene
  • Fachplaner/Fachbauleiter Brandschutz
  • Nachweisberechtigter für den baulichen Brandschutz
  • Brandschutzbeauftragter/Brandschutzmanager
  • Qualifikation für Ingenieurmethoden im Brandschutz nach DIN 18230
  • Sachkunde/Befähigte Person zahlreicher brandschutztechnischer Anlagen und Einrichtungen

Erfahrungswerte

  • 11 Jahre Leiter einer hauptberuflichen Werkfeuerwehr
  • 15 Jahre Erfahrung als Brandschutzbeauftragter/-manager
  • 15 Jahre Erfahrung als Ausbilder und Fachdozent im Brandschutz und im Feuerwehrwesen
  • 20 Jahre Erfahrung als Berufsfeuerwehrmann
  • 20 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung brandschutztechnischer Anlagen und Einrichtungen
  • Konzeptionierungsleistungen für versicherungstechnische Kompensationsmaßnahmen im vorbeugenden Brandschutz
  • Konzeptionierungsleistungen für Sonderfahrzeuge und Sonderlösungen im Feuerwehrwesen

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an!

 Wir halten Sie auf dem Laufenden.